Kleines Studio Apartment Design: Vergessen Sie langweilige Innenräume (Teil 1)


Die Gestaltung einer kleinen Atelierwohnung erfordert einen besonderen Ansatz. Für eine kleine Wohnung ist es sehr wichtig, den richtigen Platz zuzuweisen. In diesem Fall dürfen Sie den Raum nicht verunreinigen, da sonst das Design eines kleinen Ateliers zerstört wird. Lassen Sie uns herausfinden, wie man die Gestaltung einer kleinen Studiowohnung komfortabel, schön und ergonomisch gestalten kann.

Auf einer kleinen Fläche muss der Eigentümer des Ateliers nicht nur ein schönes, sondern auch ein funktionelles Interieur schaffen. Schließlich wird in diesem Raum ein Mensch leben und vielleicht sogar arbeiten.

Die Gestaltung einer kleinen Atelierwohnung – die Vorteile einer kleinen Wohnung

Der Hauptvorteil der Studiowohnung kann als das Fehlen von Wänden und zusätzlichen Trennwänden bezeichnet werden. Eine Person kann alle Gegenstände so anordnen, wie sie möchte. Es ist möglich, jeden Meter im Studio zu nutzen.

Außerdem ist es im Studio immer hell. Mehrere Fenster, vor allem wenn es sich um Standardfenster handelt, sorgen für natürliches Licht, das in Büros oder großen Wohnungen so wenig vorhanden ist.

Auch im Atelier ist es sehr einfach, Reparaturen durchzuführen, außerdem sparen die kleine Fläche und das Fehlen von Trennwänden zwischen den Räumen viel Geld für den Kauf von Baumaterialien.

Entwurf einer kleinen Atelierwohnung – Raumaufteilung

Kleines Studio Apartment Design: Vergessen Sie langweilige Innenräume (Teil 1)

Vor der Arbeit an der Gestaltung des Hotels, wie man früher das Studio nannte, muss eine Person bestimmen, wie viele Zonen sie in der Wohnung haben wird und wie viele Meter sie bereit ist, für jede davon zuzuweisen.

Jedes Studio sollte über eine Küche verfügen, und auch wenn es nur selten kocht, sollten Sie für Belüftung und gute Absaugung sorgen, da sich der Geschmack der Gerichte sofort in der ganzen Wohnung verbreitet.

Die Hauptsache ist, dass der Küchenbereich über ein Spülbecken, die notwendigen Geräte und einen Ort verfügt, an dem Sie Lebensmittel für die Verarbeitung vorbereiten können.

Das übrige Mobiliar, das sich in der Küche gewöhnlicher Wohnungen befindet, kann in andere Zonen unterteilt werden. Zum Beispiel kann ein großer Kühlschrank in jeder Nische oder Ecke aufgestellt werden. Auch bei einem Esstisch kann er in der Mitte des Studios oder gar nicht platziert und durch eine Bar ersetzt werden.

Es gibt auch einen Schlafbereich im Studio. Normalerweise stellt niemand ein großes Bett in eine solche Wohnung und benutzt Sofas oder kleine Originalbetten, wie z.B. eine Matratze auf dem Podium.

Manchmal ist der Ruhebereich so ausgestattet, dass in diesem Teil des Studios Gäste empfangen werden könnten, und manchmal ist er im Gegenteil vor neugierigen Augen abgezäunt.

Auch im Atelier ist es notwendig, eine oder mehrere Zonen für die Aufbewahrung von Dingen zuzuweisen, und es ist möglich, die Organisation des Saales abzulehnen. Alle Gegenstände können in einem Einbauschrank aufbewahrt werden, aber auch dieses Problem muss gelöst werden, bevor sie zur Reparatur angenommen werden können.

Wenn das Atelier über eine Loggia oder einen Balkon verfügt, ist es oft der Ort, an dem einer der Bereiche, wie z.B. ein Arbeitsplatz, angeordnet ist. Natürlich ist der Raum zu diesem Zweck isoliert und mit allem ausgestattet, was Sie brauchen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Zonen zuzuweisen und den Raum abzugrenzen, alles hängt vom Stil der Inneneinrichtung des Ateliers ab.

Entwurf einer kleinen Atelierwohnung – Expertenrat

Kleines Studio Apartment Design: Vergessen Sie langweilige Innenräume (Teil 1)
Chic Industrial Apartment in Moscow

Wie auf dem Foto zu sehen ist, weist das Design der Atelier-Atelierwohnung eine Reihe von Merkmalen auf. Welches Farbschema auch immer durchgeführt wird, die Hauptsache ist, dass der Raum nicht eng und unübersichtlich wirkt.

Wenn dunkle Farben vorherrschen, dann müssen Sie viele Lichtquellen verwenden, sie helfen, den Raum visuell zu erweitern.

Die Gestaltung einer kleinen Atelierwohnung sollte vor allem einzigartig sein, jenseits der akzeptierten Regeln.

Es ist möglich, eine solche Wohnung mit maßgefertigten Möbeln nach einer individuellen Skizze einzurichten. Sie können sogar z.B. alte Dinge, Möbelstücke nehmen, sie reparieren, neu streichen und ihnen ein zweites Leben geben.